Mallorca hat wieder das altbekannte Gute-Laune-Wetter zurück: Mandeln blühen unter stahlblauem Himmel

Ausgesprochen kühle Tage im Februar wie seit Jahrzehnten nicht mehr: Mancher Mallorquiner schauten sorgenvoll auf die Mandelbäume, die erste rosa und weiße Blüten trieben. Jetzt, da das Wetter wieder sonnig ist und auch Mallorcas Inselosten unter blauem Himmel liegt, ist Entwarnung. Die Landwirte zumindest sind zuversichtlich: Die frostigen Temperaturen scheinen, wie es aussieht, den Mandelbäumen nicht zu sehr geschadet zu haben.

Rosa und weiße Naturpracht: Mandelblüte auf Mallorca

Nun, da was kühle Inselwetter vorbei ist und die Temperaturen mittags auf um die 17 Grad steigen, steht einem Ausflug ohne warme Jacke ganz sicher nichts im Wege. Die ersten Strandspaziergänger sind bereits unterwegs und atmen die lauen Lüfte. Wer eine Immobilie auf Mallorca im Inselosten hat, bereitet seine Terrasse für die das Mittagessen im Freien vor. Denn: Auf der Insel riecht es nach Frühling und die warmen Sonnenstrahlen machen gute Laune.

Die „almendros“, so heißen die Mandelbäume auf Spanisch, blühen oft, je nach Wetter, schon im Dezember und dann bis in den März hinein. Genau dieser Umstand ließ die Landwirte mit gerunzelter Stirn auf ihre Mandelplantagen schauen, denn eine frühe Blüte und dann frostige Temperaturen können eine Ernte vernichten, auf die der Mallorquiner aus gutem Grund stolz ist. Die Mandel aus Mallorca wird allseits geschätzt wegen ihres guten Geschmacks, der auf den hohen Zucker- und Fettgehalt zurückzuführen ist. Darauf sind die Inselbewohner seit nunmehr 900 Jahren stolz.

Die Mandel ist beliebtes Mallorca-Produkt bei den vielen Inselbesuchern und die Einheimischen freuen sich alljährlich auf ihre Ernte. Sie entfernen die harte Schale und rösten die Mandel in der Pfanne. Und nicht zuletzt gibt es viele süße Leckereien, die mit der nussartigen Frucht zubereitet werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: