Ab Freitag erreichen Mallorcas Temperaturen erstmals 30 Grad: Anbaden und ein Radausflug im Inselosten sind angesagt

In dieser letzten Woche des hin und wieder launischen Aprils auf Mallorca haben wir Sonne satt. Und für Freitag ist nun der wärmste Tag des Jahres 2012 angesagt. Da klettern die Temperaturen auf stolze 30 Grad. Grillwetter unter blauem Himmel. Ausflugswetter unter blauem Himmel. Schwingen Sie sich auf den Sattel und unternehmen Sie eine Exkursion, bei der die Waden brennen. Da empfiehlt sich doch gleich ein Bad im Meer an den schönen Buchten der Ostküste. Ich denke, dass „Anbaden“ an diesem Wochenende angesagt ist.

Die Buchten im Inselosten sind im Gegensatz zu den meisten des Südwestens eher klein, beschaulich und felsig. Dazu gehören zwischen Portocolom und Porto Christo entlang der Küstenstraße die Cala Murada, Cala Anguila, Cala Mandia und Manacors Hafen Porto Christo. Wenn Sie eine Immobilie auf Mallorca besitzen, genießen Sie die Farbenpracht der Landschaft mit den Feldern, auf denen jetzt Mohn und Kamille blühen.

Die Inselhauptstadt erkunden und Sie haben keine Möglichkeit, Ihr Rad zu transportieren? Nicht schlimm. Fahren Sie mit dem Auto oder dem Zug von Manacor nach Palma. In Manacor können Sie ihr Auto kostenlos am Bahnhof parken. Und in Palma sind Sie bei „Bicipalma“ gut aufgehoben. Dort stehen 336 Räder an 28 Stationen auch für Touristen zur Verfügung. Die Leihgebühr beträgt 9 Euro für drei Tage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: