Lamm gehört zu Mallorcas kulinarischen Spezialitäten

In den westlichen europäischen Ländern gehört das Lammfleisch wegen seines recht hohen Preises eher zum Luxusfleisch. Nicht so auf Mallorca. Wie Spanferkel oder Kaninchen hat das Lamm ganzjährig Saison und ist nicht teuer. Ein Lammragout mit Gemüsen ist ein deftiger „Eintopf“, der einfach zuzubereiten ist.

Für vier Personen benötigen sie ein Kilo Lammfleisch, das in mundgerechte Stücke geschnitten sein sollte. Sie lassen das mit einer zerdrückten Knoblauchzehe rund eine halbe Stunde ruhen, damit das Fleisch das Knoblaucharoma annimmt. Dann das Lamm mit etwas Olivenöl aus Mallorca in einer Pfanne anbraten, bis es goldgelb ist. In der Zeit können Sie rund 250 Gramm Möhren in Scheiben schneiden und dann zum Fleisch geben. Füllen Sie all das in eine größere Kasserolle, denn es kommen noch weitere Zutaten hinzu.

Schneiden Sie eine Zwiebel in kleine Stücke und braten Sie diese in der Pfanne an. Zum Fleisch geben. Etwas Petersilie und Knoblauch in einem Mörser mit einem Schuss Weißwein zerkleinern und gut vermengen, in die Kasserolle geben. Schneiden Sie rund eineinhalb Kilo festkochende Kartoffeln in Würfel, ebenfalls in einer Pfanne leicht anbraten und dann zu den anderen Zutaten geben. Mit Wasser bedecken und langsam köcheln lassen, bis alle Zutaten gar sind.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: