Atze Schröder lädt zur „Revolution“: am 13. Juni auf Mallorca

Da bleibt kein Auge trocken, schon vor dem ersten gedehnten „Nee, is klar“. Ruhrpott-Comedian Atze Schröder kommt mit der stylischen Brille, den engen Jeans, der üppigen Haarpracht am 13. Juni nach Mallorca und zettelt dort sein neues Programm „Revolution“ an. Der lustige Junge aus Essen gibt den Startschuss um 20.30 Uhr. Wo? Im Auditorium „Sa Manga“ in Palma. Karten kosten 40 Euro.
Für den Preis ist dann auch den ganzen Abend einfach „alles Atze“. Wer da nicht gut drauf ist an dem Tag, dem wird geholfen am Abend. Denn Atze amüsiert sich prächtig über gebratene Fischöl-Kapseln und die Senioren-Bravo, die bei ihm auch Apotheken-Umschau heißt.

Außerdem geht es um den Alkohol. Denn bereits zu Martin-Luther-Zeiten wurde keinesfalls gesoffen sondern getrunken, auf höchstem Niveau. Das war damals, als Martin Luther seine Prothesen an die Kirche genagelt hat.
Mehr dazu, wie gesagt, am 13.6. Auf Mallorca. In Palma. Im Auditorium Sa Manga. Die 40 Euro sind in den leidenschaftlichen Porschefahrer bestens investiert.